10 einfache Tipps für eine erfüllte Partnerschaft

10 einfache Tipps für eine erfüllte Partnerschaft

0

iStock_000046617676_Medium Kopie

1. Händchen Halten

Händchen halten wird meistens unterschätzt. Aber es ist sehr wichtig! Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass es eine positive Wirkung auf Beziehungen hat. Und es gibt ein gutes Gefühl, gemeinsam unterwegs zu sein.

2. Immer gemeinsam Schlafen gehen

Als ihr damals frisch verliebt wart, konntet ihr es ja auch kaum erwarten die Nacht miteinander zu verbringen. Geht zur selben Zeit ins Bett! Selbst wenn einer von beiden später nochmal aufsteht, weil er nicht schlafen kann. Körperliche Nähe ist gerade kurz bevor man einschläft sehr, sehr wichtig!

3. Gemeinsame Interessen

Nach einiger Zeit schleicht sich Eintönigkeit in eine Beziehung. Besonders wichtig sind gemeinsame Interessen. Denn zusammen erlebt man mehr! Andererseits sollte jeder dazu auch sein eigenes Hobby haben. Man will ja interessant bleiben.

4. Dankbar sein für die Beziehung

Glückliche Paare sind auch in der Öffentlichkeit gerne zusammen und suchen körperlichen Kontakt. Aber nicht als Show. Sondern weil sie ihr Zusammengehörigkeitsgefühl einfach leben!

5. Vertrauen und Vergebung

So sicher wie das Amen in der Kirche kommt es in jeder Beziehungen zu Streitigkeiten. Wenn es keine Lösung gibt, sollte man verständnisvoll sein. Wenn man verzeiht und dem Partner vertraut, wird man automatisch glücklicher in der Beziehung.

6. Umarmungen

Es mag übertrieben wirken, aber für jede stabile Beziehung ist die Umarmung bei jedem Wiedersehen wichtig. Unser Gehirn verbindet die Umarmung mit unserer Haltung gegenüber der betreffenden Person. Keine Umarmung kann zum Beispiel auf Dauer eine negative Haltung gegenüber demjenigen erzeugen.

7. „Ich liebe Dich!“

Fast jeder ziert sich zu Beginn einer Beziehung, den berühmten Satz mit den drei Worten zu sagen. Man möchte ja niemanden verschrecken. Doch wenn man in einer Beziehung ist, kann man es nicht oft genug sagen oder besser noch durch Taten zeigen. Am besten gleich morgens! Das gibt Kraft für jeden Tag!

8. Und „Gute Nacht!“

Genauso sollte man am Ende jedes Tages mit einem einfachen „Gute Nacht!“ zeigen: „Du bist mir wichtig! Egal, was heute passiert ist!“

9. Gelegentliche Wasserstandsmeldungen

Glückliche Paare erkundigen sich tagsüber, wie es dem anderen geht. So ist man abends auf schlechte Stimmung vorbereitet und vermeidet unnötigen Streit.

10. Den Partner im besten Licht sehen

Wenn du nach Macken suchst, findest du immer etwas bei deinem Partner. Wenn du nach all den schönen Sachen suchst, wirst du auch vieles finden. Es ist alles eine Frage der Perspektive und der eigenen Einstellung.. Man hat die Wahl! Glücklich zu sein ist auch eine Entscheidung!

Einfach mal versuchen, denn jeder Mensch möchte nur eins: geliebt werden!

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this pageEmail this to someone

Falls Dir dieser Beitrag gefällt, freuen wir uns über Deine Unterstützung!


Dein Glücks-Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles rund ums Thema Glück.

Datenschutzrichtlinien