Home Suchergebnis für: "gereon von"

Einen Monat keinen Alkohol – Warum wir das alle mal machen sollten

Madame Happy

Gereon von Ehrenfeld hat an dem Social-Media-Experiment „Dry January“ mitgemacht – also den gesamten Januar über nicht einen Schluck Alkohol getrunken. Für einige Menschen mag das normal sein, für ihn jedoch nicht. Denn wieviel wir wirklich trinken, merken wir oft erst, wenn wir es nicht mehr tun. Wie es ihm ergangen ist und was er dabei über sich und seine Mitmenschen gelernt hat, erfährst Du hier…

Hat Böhmi hier sein „Gedicht“ geklaut?

Madame Happy

Gereon von Ehrenfeld wünscht Recep Tayyip Erdoğan in seinem offenen Brief an Jan Böhmermann von Herzen ganz viel Liebe. Er hofft, dass sich dadurch das präsidiale Herz öffnet und universelle Weisheit ihn durchdringt – im Sinne der internationalen Menschlichkeit. Für Majestätsbeleidigung und übergroße Egos ist in einer globalen, digitalen Welt kein Platz mehr. In diesem Sinne sein Aufruf: Liebe für Erdogan!

Ich bin über jeden Freund dankbar, der keine Kinder bekommt

Madame Happy

Gereon von Ehrenfeld packt aus. Gnadenlos bringt er auf den Punkt, was viele Kinderlose denken, sich aber nicht trauen zu sagen. Politisch unkorrekt erzählt der weltenbummelnde Privatier, wie es ist, wenn Freunde Kinder bekommen. Wie es nervt, wenn man das zehnte Weltwunder im Freundeskreis mit der immergleichen Faszination zu bestaunen hat.

Wir sollen unsere Herzen öffnen – aber wie weit ist zu weit?

Madame Happy

Was passiert, wenn Menschen ihre Herzen öffnen? Werden sie besser? Was steckt dahinter? Drohen Verletzungen? Passiert etwas auf der körperlichen Ebene? Gereon von Ehrenfeld sinniert in seinem Artikel über das Öffnen von Herzen und die damit verbundenen Konsequenzen. Achtung – Gänsehautalarm!

Wie Bilder von süßen Tieren unsere Beziehungen verbessern können

Pascal Kussat

von Gereon von Ehrenfeld Eine Beziehung zu führen ist etwas wunderschönes. Es ist aber auch etwas sehr anstrengendes. Es ist beides. Manchmal. Denn manchmal ist der Wurm drin. Stress, Nörgeleien. Wir sind unzufrieden, der Partner ist unzufrieden. Aber keiner weiß so richtig, wie man aus dieser Situation wieder herauskommt. Laut einer neuen Studie gibt es […]

Warum es so wichtig ist, die falschen Freunde loszuwerden

Pascal Kussat

von Gereon von Ehrenfeld Freunde sind nicht gleich Freunde. Es gibt die engen, die langjährigen, die nicht-so-engen und die, denen man sich einfach verpflichtet fühlt. Es fällt oft schwer, in Freundschaften konsequent zu sein. Denn wir haben schließlich alle gelernt, dass Freundschaften wichtig sind. Das wir sie brauchen, das sie kostbar sind und wir sie […]

So bekommst Du Dein Wochenende zurück

Pascal Kussat

von Gereon von Ehrenfeld Wochenenden gibt es nicht mehr. So kommt es einem zumindest oft genug vor. Denn Wochenenden, früher noch Zeit für Hobbies und Co., sind mittlerweile auch nichts anderes, als der verlängerte Arm der Woche. Es werden Mails gecheckt, noch schnell ein paar Dinge für die Arbeit erledigt, geputzt, eingekauft und die nächste […]

Was machen wirklich selbstbewusste Menschen eigentlich anders?

Pascal Kussat

von Gereon von Ehrenfeld Oft ärgert man sich dann. Über sich selber. Wenn die sehr selbstbewusste Kollegin mal wieder das tolle Projekt bekommt oder die selbstbewusste Freundin es geschafft hat auch ohne Reservierung den letzten freien Platz im Restaurant bekommen zu haben. Wie machen die das bloß? Oft genug weiß man es ja, man ahnt […]

Wer neugierig ist, hat bessere Beziehungen – auch in der Liebe

Pascal Kussat

Früher, ganz früher, hatte Neugierde keinen guten Ruf. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei. Denn wieviel Angelegenheiten im Umfeld gehen uns denn NICHT an?!

Wie man den Morgen meistert, wenn man kein Morgen-Mensch ist

Pascal Kussat

Von Gereon von Ehrenfeld Es scheint nur zwei Sorten Mensch zu geben. Die, die morgens ganz mühelos aus den Federn kommen und die, die das morgendliche Weckerklingeln verfluchen. Ehrlicherweise kenne ich allerdings nur die zweite Fraktion persönlich. Denn wer steht schon gerne auf, wenn er noch fest schlummert und vor sich hin träumt? Wer steht […]