Home Specials Adventskalender Adventstürchen Nr. 3
Adventstürchen Nr. 3

Adventstürchen Nr. 3

0

Adventstürchen Nr. 3

Ohne Licht kann kein Leben existieren. Ohne Sonne kein Leben.

Jeder von uns ist selbst eine Sonne, ist eine Quelle des Lichtes, das wir auf das richten können, was noch im Dunkeln, im Schatten liegt.

Wenn du mit Liebe das Licht deiner Aufmerksamkeit auf das richtest, was im Schatten liegt, was im Unklaren, im Unbewussten verborgen ist, entsteht Klarheit, lösen sich Schatten und Unklarheit auf.

Wenn du etwas in dir oder einem Menschen deine Aufmerksamkeit schenkst, fließt Energie, fällt dein Licht darauf. Durchlichte all das, was dir bisher nicht klar ist und alles, womit du nicht zufrieden bist.

Was schaust du bisher nicht an in deinem Leben, was ignorierst du, verdrängst du noch?

Welches dunkle, schmerzvolle Kapitel deines Lebens weigerst du dich noch anzuschauen und deine Verantwortung hierfür zu übernehmen?

Alles Dunkle, alles Unklare, alles Unbewusste wartet auf unser Licht, wünscht sich, dass wir hinein schauen und nicht wegschauen und es ignorieren.

Nur so entsteht Klarheit. Das Licht gewinnt über jede Dunkelheit, so wie die Liebe jede Angst verwandelt. Fürchte Dich nicht, sondern vertraue Dir selbst.

Adventsaufgabe: Schreib eine Liste, was Dich unzufrieden macht und warum es Dich unzufrieden macht. Und dann lass es zu Weihnachten los, damit es in diesem Jahr bleibt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this pageEmail this to someone

Falls Dir dieser Beitrag gefällt, freuen wir uns über Deine Unterstützung!


Dein Glücks-Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles rund ums Thema Glück.

Datenschutzrichtlinien