Home Der kleine Glücksladen Das Glücks-Spiel
Das Glücks-Spiel

Das Glücks-Spiel

0

Happiness Notes

 

Ziel des Spiels: Mehr Lebendigkeit und Zufriedenheit

Spielteilnehmer: 1 bis 1000

Spieldauer: 7 Tage oder 7 Wochen

Spielbeginn: Samstag

Spielregeln: Jedes der nachfolgenden 7 Themen soll entweder an einem Tag oder innerhalb einer Woche erledigt werden. Benötigt werden ein Stift und Happiness-Notes.

Los geht’s..

Samstag ist der perfekte Tag, um aufzuräumen. Aufräumen bedeutet Freiheit; bedeutet Ballast loszuwerden; bedeutet Leichtigkeit; bedeutet sich von der Vergangenheit zu lösen. Entrümpel, Dein Leben, Dein Zuhause mise Deine Schränke aus, entmüll Deinen Keller – schaff‘ Platz für Neues. Wie im Außen so im Innen, – sagt man! Du glaubst gar nicht, wie glücklich und zufrieden Du Dich nach diesem Tag fühlen wirst. Im Notfall greif zu den Schweinehundpillen und versüß Dir die erste Spielrunde.

Sonntag ist der ideale Tag um eine ruhige Kugel zu schieben. Verzichte heute auf nichts. Koch Dir Dein Lieblingsessen oder lasse Dich in einem Restaurant verwöhnen. Genieße Dein aufgeräumtes Zuhause und spüre die Luft und Frische, die Du geschaffen hast. Den Platz für Neues, der nur darauf wartet gefüllt zu werden. Gammel rum, genieß einen schönen Film, ein gutes Buch, triff Dich mit Freunden, treibe Sport – MACH einfach was Dir Spaß macht. Aber MACH es! Ohne Schuldgefühle und ohne schlechtes Gewissen. Der Sonntag ist der Joker des Spiels Einfach.Besser.Leben. Es gibt nämlich NICHTS, gar NICHTS zu tun – außer natürlich Du WILLST es und hast Spaß dabei.

Montag, – es geht los! Mit voller Kraft raus, – raus aus dem Alltagstrott. Durchleuchte Deinen Arbeitsalltag. Wo kannst Du aktiv etwas verändern? Neu durchstarten, neue Energien einsetzen? Neue Ideen entwickeln? Prozesse vereinfachen? Sei heute anders als sonst. Nimm heute mal das Fahrrad, statt des Autos; lobe einen Kollegen; bitte jemanden um Unterstützung; gehe mit Freude Deiner Tätigkeit nach; und -wichtig- schreibe Dir alles auf, was gut gelaufen ist. Lobe Dich selbst für mindestens drei Tätigkeiten, die Dich heute erfreut haben.

Dienstag. Der „Toilettentag“. Heute trinkst Du 2,5l Wasser. Ja, nur Wasser! Du wäscht Dir ja auch die Hände nicht mit Kaffee. Heute steht die Innenreinigung an. Falls Du noch etwas Wasser übrig hast, gieß Dein Glücksschwein. Außerdem such‘ Dir eine Veranstaltung, einen Urlaub, einen Kinobesuch, oder ähnliches aus und buche ihn verbindlich. Du musst raus aus Deiner Komfortzone, Du brauchst Abwechslung, um Dich glücklich und lebendig zu fühlen.

Mittwoch ist ein wundervoller Tag, um sich selbst nicht so wichtig zu nehmen. Mach heute Blödsinn. Lache über Dich. Tanze auf der Straße. Alber rum. Sing laut, gerne auch schief – völlig egal. Sprich jemand Fremdes auf der Straße an und beginne einen Dialog mit ihm. Frag die Supermarktkassiererin, wie es ihr geht. Fühle Dich wie ein neugieriges Kind und begib Dich mit wachem Blick und großer Neugierde auf  Entdeckungsreise. Notiere Dir abends Deine Erlebnisse und wie Du Dich gefühlt hast. Falls Du es nicht aus Dir selbst heraus schaffst, hilft vielleicht die Notfall-Clownsnase.

Donnerstag ist grandios, um Deine Zuneigung zu zeigen. Teile den Menschen heute mit, dass Du sie magst. Dass sie wichtig sind in Deinem Leben. Dass Du sie gerne um Dich hast. Dass Du sie liebst. Sag es einfach so. Erwarte nichts, keine Gegenleistung. Es ist nicht entscheidend für Dein Leben wer Dich liebt, sondern wen Du liebst. Eine der schwierigsten Aufgaben in diesem Spiel des Lebens, aber auch eine die sich lohnt. Du kannst es auch durch die Kerze sagen, falls es Dir leichter fällt.

Freitag. Nur noch eine Aufgabe, dann hast Du die erste Runde erfolgreich geschafft. Diese Aufgabe hat es jedoch in sich. Schreibe Dir für die nächsten 7 Tage eine tägliche Herausforderung auf, die Du unbedingt erledigen möchtest. Ein Museumsbesuch; eine Freundin anrufen, die Du seit Jahren nicht gesprochen hast; ein neues Kochrezept oder eine neue Sportart ausprobieren oder einen neuen Haarschnitt – sei kreativ, überrasche Dich selbst und setz‘ es knallhart um. Kleinigkeiten gelten natürlich auch. Hauptsache raus aus dem Alltagstrott.

Vergiss nicht, das Leben ist kurz – also MACH DAS ALLES!

Viel Spaß und Erfolg beim Glücksspiel.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this pageEmail this to someone

Falls Dir dieser Beitrag gefällt, freuen wir uns über Deine Unterstützung!


Dein Glücks-Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles rund ums Thema Glück.

Datenschutzrichtlinien