Home News Ein Anderer Planet
Ein Anderer Planet
0

Ein Anderer Planet

0

markus schwartz

Für & Von Markus Schwartz

Ein anderes Leben, eine andere Liebe, ein anderer Planet,

Die Krähe im Garten kräht: zu spät! Zu spät!

Ich weiß nicht, was die Krähe rät,

Ist es wirklich schon zu spät?

Ich weiß nicht, wohin mein Leben geht,

Ich weiß nicht, wohin der Wind mich weht,

Doch eigentlich, wahrscheinlich – ist’s nie zu spät.

Ein anderes Leben, eine andere Liebe, ein anderer Planet,

Die Krähe im Baume kräht: zu spät! Zu spät!

Ach, mich schreckt keiner Krähe Zauberschrei,

Denn ich weiß doch, ich bin frei,

Frei zu reisen, frei zu gehen, im Nirwana zu verwehen.

Ewigkeit, Grenzenlosigkeit schreckt mich nicht,

Denn ich weiß doch: das ganze All bin ich.

10010036_744527235617474_751986037976513582_o

In Gedenken an einen wundervollen Menschen, Poeten & Dichter!

(24.06.1967 – 10.12.2014)

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this pageEmail this to someone

Falls Dir dieser Beitrag gefällt, freuen wir uns über Deine Unterstützung!


Dein Glücks-Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles rund ums Thema Glück.

Datenschutzrichtlinien