Mein rotes Tagebuch

Mein rotes Tagebuch

0

Was für ein Tag! War das Glas halb voll oder halb leer? Mit wie vielen Menschen habe ich gesprochen und über wie viele habe ich mich geärgert?

Fühlte ich mich schön, lustig, protzig oder faul? Und wie hat mir der Tag insgesamt gefallen? Ganz viel erlebt, aber wenig Zeit zum Tagebuchschreiben? Hier kommt die Lösung: einfach Datum eintragen, Gefühlszustand und Wetterlage ankreuzen, eine kleine Notiz zum Höhepunkt des Tages, fertig!

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this pageEmail this to someone

Falls Dir dieser Beitrag gefällt, freuen wir uns über Deine Unterstützung!


Dein Glücks-Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles rund ums Thema Glück.

Datenschutzrichtlinien