Home In eigener Sache Kurs-Rezensionen Kurs-Rezensionen „Co-Abhängigkeit“
Kurs-Rezensionen „Co-Abhängigkeit“

Kurs-Rezensionen „Co-Abhängigkeit“

0

MVAndreadenkend

Ein wundervoller Kurs und große Empfehlung an alle.

Es steht so viel Wertvolles darin und es ist so anschaulich in den Videos erklärt, das zeigt, es lohnt immer, ganz offen bei sich zu schauen, nach alten negativen Mustern, behindernden Gewohnheiten, um dahinter Abhängigkeiten zu entdecken. Nur so erfolgt Freiheit.

Oft äußert sich eine „Sucht“ nicht klar. Wir fühlen uns wie in einen Gefühlsstrudel mitgerissen. Stehen nicht in unserer Mitte und Kraft. Oft reicht die Angst, keinen Partner zu bekommen, Angst vor der Einsamkeit, Essen aus Frust als Ersatz für irgendetwas, oder dass das innere Kind verletzt ist durch Wunden der Vergangenheit,
Oft reicht nur eine Bedürftigkeit, Energielosigkeit und Anstrengung und das Programm wird automatisch gestartet, ohne dass wir es bemerken.

Es lohnt sich, hinzuschauen und wenn auch nur, um es auszuschließen.
Susanne Hühn ist eine großartige Autorin und Moederatorin, die liebevoll und mitfühlend den Teilnehmer unterstützt, sich den eigenen Energiekillern zu stellen, um geheilt und gestärkt nach vorne zu schauen und zu gehen. Unbedingt machen! Hilfreich für jeden.

 

Ich muß sagen eines der wertvollsten Seminare für mich.

Mit diesem Kurs werden einem die Augen geöffnet, wie tief man in der Co-Abhängigkeit drin steckt. Susanne Hühn schreibt es sehr gefühlvoll und bringt es in den Videos klar auf den Punkt. Ich für mich konnte sehr viel lernen und verarbeiten. Es macht Mut eine Beziehung zu sich selbst aufzubauen und für andere nur noch in dem Maß da zu sein, wie ich es möchte. Danke der Autorin!

Das Seminar ist ein sehr guter Ratgeber für Menschen, die sich nicht bewußt darüber sind, worin eine Abhängigkeit überhaupt besteht. In einfachen, klar verständlichen Lektionen und Kapiteln wird man an die Problematik herangeführt. Es bleibt nicht nur bei der Bewußtwerdung, auch Hilfestellung und Rat kommen im Anschluß.
Zusammenfassend ein sehr guter Kurs zu dieser Thematik!

 

locker, homorvoll und aufschlussreich

– jeder, der mit diesem thema irgendetwas zu tun hat, bekommt einen gut verständlich geschriebenen ratgeber und super verständliche videolektionen – und übungen. humorvoll und nicht zu „spirimäsig“ erläutert gibt es einblick, wie abgrenzung gesund geschehen kann.

 

Ein Mutmach-Kurs den ich jedem empfehlen kann.

Am Anfang war ich skeptisch, da ich eigentlich solche Seminare und Texte, die augenscheinlich in die esoterische Ecke gehen, nicht so mag. Aber dieser Kurs erklärt Schritt für Schritt mit kleinen leichten Übungen, wie man wieder Kraft tankt und eigene Verhaltensweisen erkennt. Es gibt ganz viele Beispiele für jede Glaubens/Denkrichtung. Und wenn man sich ein bisschen drauf einlässt, ist dieser Kurs ein unschätzbarer Ratgeber. Es hat mir sehr geholfen und hilft mir immernoch, wenn wieder Zweifel aufkommen.

 

Genau darum geht es.

Sich wieder auf sich selbst konzentrieren ohne dem anderen das Gefühl von egoistischem Verhalten darzulegen. Schön beschrieben und erklärt, nicht kompliziert dargesstellt… und nicht nur für Frauen 😉

 

Super Kurs, hat mir echt geholfen!

Mir hat es sehr geholfen in einer Situation, als ich (wie schon so oft vorher in meinem Leben) mal wieder zu sehr für meine Liebste da sein wollte, als es ihr schlecht ging und dabei ganz übersehen habe, dass ich auch für meine Bedürfnisse nach weiteren Kontakten einstehen muss, wenn ich mich nicht von meiner Lebensquelle abschneiden will.

Zwar leide ich nicht mehr unter den beschriebenen Einzelsymptomen – ein Glück! – aber immer noch mal wieder unter der Struktur: Der Coabhängige spürt irgendwann seine eigenen Bedürfnisse nicht mehr und kümmert sich dann um die Bedürfnisse der Anderen – dann hat er wenigstens irgendwelche Bedürfnisse, um die er sich kümmern kann.

Erst als ich das (wieder-)gesehen habe, wurde mir wieder bewusst: verdammt noch mal! Ich habe aber auch eigene Bedürfnisse und denen gehe ich jetzt nach! Damit ist nicht Egoismus um jeden Preis gemeint, sondern: hätte ich rechtzeitig auch für meine Bedürfnisse gesorgt statt mich zu lange an meiner Liebsten klebend um ihre zu kümmern, dann hätte sie sich Hilfe bei anderen Freunden suchen können, die massenhaft da waren in der Situation, das sagte sie selbst danach und für die wäre sogar der Abstand der entstand dadurch, dass sie sich gar nicht richtig bei sich fühlte in ihrem Schmerz, paradoxerweise sogar in Ordnung gewesen, statt des Gefühls zwischen uns, dass sich nach nichts Halbem und nichts Ganzem anfühlte. Sehr gut zum Bewusstmachen des Ausmaßes eigener Coabhängigkeit und Schritte zur Genesung zu gehen.

 

Ein unglaublich feinfühlender Kurs

– um aus der Problematik aussteigen zu kommen, die die meisten Frauen betrifft – sich viel zu viel um alle anderen Menschen zu kümmern, statt sich selbst in den Fokus des eigenen Lebens zu stellen!!!!!! Für alle Frauen, die sich selbst immer wieder vergessen!!!

 

Ich habe dieses Seminar geschenkt bekommen und bin total begeistert.

Eines der wichtigsten Seminare die ich je geschaut habe.
Vor allem die einzelnen Schritte, in denen man lernt damit umzugehen haben mich immer wieder „Schritt“ für „Schritt“ weitergebracht. Sehr empfehlenswert. Danke Susanne Hühn

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this pageEmail this to someone

Falls Dir dieser Beitrag gefällt, freuen wir uns über Deine Unterstützung!


Dein Glücks-Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles rund ums Thema Glück.

Datenschutzrichtlinien