Home Beruf Männer sind stressanfälliger als Frauen
Männer sind stressanfälliger als Frauen
0

Männer sind stressanfälliger als Frauen

0

iStock_000042367156_Medium

Die meisten Männer halten sich üblicherweise ja für irre robust – Mumpitz, resümierte Mika Kivimäki von der Universität Helsinki im Jahr 2002.

Das Resultat seiner Studie:

Männer leiden mehr unter Stress als Frauen.

Die finnischen Wissenschaftler befragten im Jahr 1997 3000 Gemeindeangestellte, die sich bei ihrem Arbeitgeber ein Jahr lang keinen einzigen Tag krank gemeldet hatten.

Kivimäki wollte wissen, ob sie während der vergangenen zwölf Monate eines der folgenden Ereignisse durchlebt hatten: den Tod oder die schwere Krankheit eines Familienmitglieds, eine Scheidung, finanzielle Probleme oder eine Gewalttat.

Dann analysierten die Forscher die Krankmeldungen für das Jahr 1998. Und siehe da: Bei Männern lösten Schicksalsschläge und Stress viel mehr gesundheitliche und seelische Probleme aus als bei Frauen.

Eine mögliche Erklärung: Männer versuchten eher, ihre Probleme alleine in den Griff zu bekommen – vielleicht, weil viele keine Schwäche zugeben wollen?

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this pageEmail this to someone

Falls Dir dieser Beitrag gefällt, freuen wir uns über Deine Unterstützung!


Dein Glücks-Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles rund ums Thema Glück.

Datenschutzrichtlinien