Home Tipps & Tricks Nur Zank und Streit im Kopf?
Nur Zank und Streit im Kopf?
0

Nur Zank und Streit im Kopf?

0
© lovell35 by istock photo

Dass man andere Menschen tröstet kennt man. Hat jeder schon einmal in irgendeiner Form gemacht, ist zuweilen ziemlich anstrengend, jedoch sehr hilfreich und wichtig.

Aber hast Du Dich auch schon einmal selbst getröstet? Dir bei einem Fehler deinerseits gut zugeredet und Dir Mut gemacht?

Verrückt, denkst Du bestimmt, aber genau das ist es, was die Gruppe um Psychologe Paul Gilbert, Psychotherapeut Christopher Germer und Kristin Neff in einem achtwöchigen Kurs vermitteln will.

Der Kerngedanke ist, die inneren Konflikte der Menschen durch Mitgefühl mit sich selbst zu lösen und die inneren Streitigkeiten beizulegen – mit sich selbst zufrieden zu sein, sich selbst zu verwöhnen. Klingt im ersten Moment befremdlich, doch sicherlich kennst Du Gedanken wie: Warum immer ich? Bin ich eigentlich bescheuert? Bin ich gut genug? Oder vielleicht fällt es Dir auch immer schwerer dem größer werdenden Leistungsdruck gerecht zu werden und Du gibst Dir die Schuld dafür.

Der renommierte Psychologe und Kommunikationsexperte Friedemann Schulz von Thun beschreibt diese zumeist unbewussten Konflikte als Unstimmigkeiten im „inneren Team“. Dieses Team hat die Macht über das Unterbewusstsein und kann uns ausbremsen, traurig und lustlos machen. Und genau da kommt das allseits belächelte Selbstmitleid ins Spiel. Denn eben dieses Selbstmitleid ist genau das, was laut den Experten hilft, um mit sich selbst wieder ins Reine zu kommen. Das innere Team auf die Bank zu schicken und selbst die Zügel in die Hand zu nehmen.

Sei einfach nicht zu hart zu Dir!

Denkt man darüber tiefer nach, stellt man fest: das macht tatsächlich Sinn! Denn wie soll es einem  bessergehen, wenn man sich selbst auch noch ständig fertig macht? Wenn also wieder böse Gedanken gegen Dich selbst durch Deinen Kopf geistern und Du Dich selbst runterziehst, dann erinnere Dich an diesen Artikel und sei nachsichtig mit Dir selbst!

Wie Du lernst, besser mit Dir selbst umzugehen

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on Google+Print this pageEmail this to someone

Falls Dir dieser Beitrag gefällt, freuen wir uns über Deine Unterstützung!


Dein Glücks-Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles rund ums Thema Glück.

Datenschutzrichtlinien