Home Tag "Beziehungen"

Barmherzigkeit, Freude des Herzens

Madame Happy
0
Es gibt sieben leibliche und sieben geistige Werke der Barmherzigkeit. Aber was genau ist Barmherzigkeit? Und warum erzeugt Barmherzigkeit so ein unglaubliches Glücksgefühl? Kann ich Barmherzigkeit lernen? Sollte ich?Barmherzigkeit ist eine menschliche Grundhaltung. Dass wir Augen haben füreinander und nicht egozentrisch sind, ist natürlich auch eine Sache der Erziehung. Dazu gehören Herzensbildung, Selbstkritik, Nachdenklichkeit

Warum wir anfangen sollten, unsere Kollegen zu lieben

Madame Happy
0
Wenn es um unser Arbeitsumfeld geht, hört man eigentlich immer nur die gleichen Schlagworte: Effizienz, Innovation, Kreativität, Schnelligkeit. Alles recht leb- und lieblose Konzepte. Sie machen theoretisch viel Sinn, aber wieviel haben sie eigentlich mit den Menschen zu tun, die sie umsetzen wollen? Oder spielen die in Wahrheit keine so große Rolle?

Aus Schaden wird Frau klug! 7 Fehler, die vermutlich jede Frau schon gemacht hat!

Madame Happy
0
Es gibt diese 7 Fehler, die fast jede Frau bis zur Vollendung ihres 35igsten Lebensjahres gemacht hat. Diese Fehler sind super. Diese Fehler sollten wir feiern. Denn diese Fehler machen uns klüger und schützen uns zukünftig. Diese Fehler helfen uns glücklicher unser Leben zu gestalten. Sie sorgen dafür, dass wir zufrieden sind. Welche das sind erfährst Du hier

Sechs Dinge, die bei glücklichen Paaren anders sind

Madame Happy
0
Es gibt Menschen, mit denen gelingt uns langjährige Freundschaft spielerisch. Und es gibt Partnerschaften, die funktionieren scheinbar automatisch gut. Aber es gibt auch das gegenteilige Erlebnis: Manche Beziehungen enden, manchmal schleichend, manchmal abrupt. Was ist es aber, dass lange und glückliche Beziehungen stärkt? Sechs Dinge, die bei glücklichen Paare anders sind

Wie geht es Dir? – Bitte antworte bloß nicht!

Madame Happy
0
"Wie geht es Dir?" Diese Frage ist selten ernst gemeint. Außerdem ist sie so relativ. Und es hört einem eh' keiner mehr richtig zu, falls man ehrlich antwortet. Die Frage ist ein small-talk-Einfallstor. Vielleicht auch der Inbegriff von Interesselosigkeit. In der täglichen Atemlosigkeit, ist die Zeit echter Anteilnahme äußerst beschränkt. Wie also fragen, wenn man ernstes Interesse am Wohlergehen des Anderen hat?

„Ich war männlich und verwegen!“

Madame Happy
0
  Eine „typische“Geschichte zwischen Mann und Frau! Ich war männlich, verwegen, ich war frei und hatte lange Haare. Meine Frau lernte mich kennen, nicht umgekehrt. Sie stellte mir förmlich nach. Egal wo ich hinkam, sie war schon da. Es ist nun zwölf Jahre her. Damals war ich eingefleischter Motorradfahrer, trug nur schwarze Sweat-Shirts, ausgefranste Jeans […]

Gemeinsam glücklich

Madame Happy
0
Bei „Happiness für uns“ dreht sich alles um Beziehungen, Freundschaften, Männer und Frauen und die Liebe! Liebe ist ein Zaubertrank, der uns mit Glück, Zufriedenheit, Energie und Kraft versorgt. In der Natur des Menschen liegt es zu lieben, sich nach Liebe zu sehnen, Liebe zu schenken, geliebt werden zu wollen. Wie Du Deine Beziehungen verbessern kannst, erfährst Du hier, in dieser Kategorie.

Die Essenz des Networking: Dictyonomie

Madame Happy
0
Kann man in 30 Minuten alles lernen, was für erfolgreiches Networking wichtig ist? Deutschlands Networking-Guru Alexander Wolf hat in diesem Buch die Essenz moderner Netzwerk-Arbeit zusammengetragen – Er nennt es „Dictyonomie“. Mehr müssen Sie nicht wissen. Prinz Stefan von und zu Liechtenstein Botschafter des Fürstentums Liechtenstein in Deutschland über das Buch: „Mir gefällt Ihr europäischer […]

Kurs „Den idealen Partner finden“

Madame Happy
0
Manchmal fällt es einem ganz leicht. Aber manchmal scheint es auch das Schwerste im Leben überhaupt zu sein: Den richtigen Partner zu finden. Eine erfüllende, glückliche Beziehung zu führen. Doch das Schönste muss nicht das Schwierigste sein. In einer 12-Schritte-Methode zeigen wir Dir, wie Du zu einer idealen Beziehung und einem idealen Partner kommen kannst. Es lohnt sich!

Kurs „Schatz, ich muss Dir etwas sagen“

Madame Happy
0
Wenn Männer und Frauen verstehen und akzeptieren, wie unterschiedlich sie denken, fühlen und kommunizieren, können sie trotz aller Gegensätze miteinander glücklich sein. Denn, schon Romeo und Julia mussten es schmerzhaft erfahren: Liebe alleine reicht nicht. Wir müssen lernen, richtig zu streiten und den Zauber der Liebe dauerhaft lebendig zu halten.