Home Tag "Freiheit"

Arm, aber glücklich – in Augsburg! So geht’s auch…

Madame Happy
0
Die sogenannte Fuggerei ist die älteste Sozialsiedlung der Welt und wurde 1521 von Jakob Fugger ins Leben gerufen, seinerzeit der bedeutendste Bankier Europas. Sie wurde speziell für bedürftige Menschen gestiftet, die seit jeher drei Bedingungen erfüllen müssen, um Wohnrecht zu erhalten. Die Jahresmiete ist auch 500 Jahre später noch unglaublich und der Gedanke Fuggers lebendig wie am ersten Tag...

Ermunterungen

Madame Happy
0
Verkauf Dich nicht an die Dunkelheit. Der Preis ist immer zu hoch. Du brauchst Licht, um zu leben. Versprich nichts. Wenn Du Dein Bestes tust, ist es mehr als jedes Versprechen. Verändere nichts an dem, was Dich glücklich macht. Was nicht kaputt ist, muss nicht repariert werden. Vergib Dir. Uneingeschränkt. Ohne „Ja, aber…“. Du darfst Fehler […]

Alles Neue macht munter

Madame Happy
0
Heute ist ein guter Tag um etwas zu tun, was Du noch nie gemacht hast. Das muss nichts Außergewöhnliches sein. Steh heute einfach mal eine halbe Stunde früher auf, oder fahr einen anderen Weg zur Arbeit, geh in der Mittagspause in ein neues Restaurant, kauf in einem anderen Laden ein. Diese kleinen Abweichungen von Deinem […]

Schönheit ist überall

Madame Happy
0
  Ein authentischer Mensch ist ein schöner Mensch. Ein authentischer Mensch ist einer, der seiner Seele gestattet, durch ihn zu wirken, zu leuchten und zu lieben – ohne Masken, ohne Schutz, nackt wie ein Säugling und frei im Geiste, sich selbst zu verkörpern. Es gibt keinen schöneren Menschen als jenen, der weder sein Licht noch […]

Inneren Frieden aufrechterhalten

Madame Happy
0
„Versucht nicht, andere zu heilen oder sie aus ihrem Drama zu erretten. Eure Fähigkeit, echte Hilfe zu leisten, hängt davon ab, ob ihr eure eigene Gesundheit bewahren und euren eigenen inneren Frieden aufrechterhalten könnt. Indem ihr die Schwingung eures eigenen inneren Glücksgefühls haltet, helft ihr anderen zu erkennen, wie sie Heilung und Erlösung in sich […]

Die fünf Freiheiten der Menschen

Madame Happy
0
  Sehen und hören, was wirklich ist – nicht, was sein sollte! Sagen, was ich denke – nicht, was ich denken sollte! Fühlen, was ich wirklich fühle – nicht, was ich fühlen sollte! Fordern, was ich möchte – nicht, immer erst auf Erlaubnis warten! Risiken eingehen, ohne sich immer erst abzusichern. (Virginia Satir)   Du […]

Kurs „Den eigenen Weg gehen“

Madame Happy
0
Wie oft haben wir das Gefühl, nicht das zu tun, was wir eigentlich tun möchten. Wir haben den Eindruck, uns unterordnen zu müssen. Dinge tun zu müssen, die von uns erwartet werden. Von der Familie, von Freunden, von Kollegen. Das kann so schlimm werden, dass wir uns vor lauter “müssen” uns selbst fragen: Was möchte eigentlich ICH? Falls Du Deinen eigenen Weg gehen möchtest, - wir zeigen Dir, wie.