Home Tag "Stressabbau"

Organisation: Was wir gegen die Überforderung machen können

Pascal Kussat
Von Gereon von Ehrenfeld Wir sind alle überfordert. Ich sage das jetzt mal so, auch wenn ich Dich nicht persönlich kenne. Aber wenn du nur ein bisschen so bist wie die Leute, die ich auf der Straße beobachte, dann bist auch Du überfordert. Mit all dem, was uns das moderne Leben so zumutet. Mehr Netzwerke, mehr Netzwerken. Mehr Emails, […]

Funktionierst du noch oder lebst du schon?

Madame Happy
"Mit 26 auf dem besten Weg zum 2. Burnout, weil alles, was heutzutage zählt, nur noch ‚arbeiten bis zum Umfallen‘ ist." Stimmt das? Werden wir immer mehr zu Sklaven der Konzerne? Wer sind eigentlich DIE Konzerne? Sind wir nicht auch ein Teil der Wirtschaft? Was können wir ändern? Was kann ich selbst an meiner Situation ändern? Was und wie erfährst Du in diesem Beitrag...

Atme!

Madame Happy
Herz und Lunge sind wie ein altes Ehepaar miteinander verbunden. Wenn es zwischen diesen Beiden zu Reibereien kommt, geht es uns körperlich und seelisch nicht gut. Solltest Du Computerarbeit machen oder zwischendurch in Stress geraten, ist es umso wichtiger auf Deine Atmung zu achten. Atmen ist Lebensfreude, pure Lebensenergie. Deshalb setze Dich zwischendurch ein/zwei Minuten […]

Wie schwer ist das Leben?

Madame Happy
  Eine Psychologin schritt während eines Stress-Management Seminars durch den Zuschauerraum. Als sie ein Glas mit Murmeln hoch hielt, erwarteten die Zuhörer die typische Frage: Ist dieses Glas halb leer oder halb voll? Stattdessen fragte sie mit einem Lächeln auf dem Gesicht: Wie schwer ist dieses Glas? Die Antworten pendelten sich zwischen 500g bis 1000g […]

Mit Ärger richtig umgehen

Madame Happy
Wann immer du dich ärgerst, verlierst du in diesem Augenblick automatisch deine Freude und gute Stimmung. Dein Körper fühlt sich bedroht und schaltet automatisch auf - Achtung Lebensgefahr! Und wenn es um Lebensgefahr und Verteidigung geht, dann ist gute Laune erst mal fehl am Platz. Das stresst! Aber es geht eben auch anders. Wie erfährst Du in diesem Artikel!

Kurs „LebensZeitManagement“

Pascal Kussat
Wir haben alle nur 24 Stunden am Tag. Wer sich also ständig zu viel vornimmt oder aufhalsen lässt, bekommt ruckzuck Zeitprobleme und fühlt sich gestresst. Und je gestresster wir uns fühlen, desto weniger Kraft haben wir, unsere Zeit sinnvoll zu verbringen. Ein Teufelskreis. Daher ist es so wichtig, mit der eigenen kostbaren Zeit gut umzugehen. Das kannst Du lernen, wir zeigen es Dir!