Home Specials Adventskalender Adventstürchen Nr. 5
Adventstürchen Nr. 5
0

Adventstürchen Nr. 5

0
Adventstürchen Nr. 5
© Solovyova by istock photo

Der (weihnachtliche) Frieden auf der Erde beginnt in Dir und mit Dir

Frage Dich: Wie behandel ich mich selbst? Wie gehe ich den lieben langen Tag mit mir um? Bin ich liebevoll, geduldig, freundlich, unterstützend, ermutigend mit mir? Wie denke ich über mich? Was fühle ich mir gegenüber?

Beobachte Dich, besonders dann, wenn etwas nicht so rund läuft, wie Du es Dir gewünscht hast oder Dir etwas misslingt oder Dir etwas dazwischen kommt. Was denkst Du, wie sprichst Du dann mit Dir selbst?

Machst Du Dich verrückt, oder bleibst Du dann ruhig, in Deiner Mitte. Wie reagierst Du zum Bespiel innerlich und äußerlich, wenn Du wieder mal Dein Schlüsselbund suchst? Oder ein Freund/eine Freundin Dich versetzt/enttäuscht/verletzt?

Machst Du es Dir leicht, wo Du kannst? Ehrst und würdigst Du Dich selbst? Lobst Du Dich für Deinen Weg? Wie gehst Du mit Deinem Körper um? Machst Du viele Pausen? Wie oft gönnst Du Dir Entspannung, Abhängen, Ausruhen? Feierst du den ‚Feierabend‘?‘ Kannst Du Zeit mit Dir selbst gönnen in der Ruhe, Stille mit Dir allein, ohne Ablenkung?

An dieser Art, Dich selbst zu behandeln, kannst Du erkennen, warum Du auch von anderen und damit vom Leben nicht viel besser behandelt wirst als wie Du selbst mit Dir umgehst. Beides hängt eng zusammen.

Wer sich selbst lieblos behandelt, auf dessen Stirn steht geschrieben

Ich habe es nicht besser verdient. Behandelt mich so, wie ich es selbst tue. Liebt mich nicht, denn ich bin überzeugt, ich habe keine Liebe verdient.

Öffne Dich für die Liebe zu Dir selbst, für die Erkenntnis, Du hast es immer so gut gemacht, wie Du konntest. Nimm Deine Urteile zurück, die Du über Dich selbst gefällt hast und vergib Dir. Erst dann kannst Du auch anderen vergeben und sie mehr und mehr annehmen und lieben.

Der Frieden auf der Erde beginnt nämlich in Dir und mit Dir.

Ein Adventsgeschenk, das Du Dir und Deinen Liebsten schon vor Weihnachten machen kannst!

Hier geht’s rund – um die Liebe 

Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Tumblr
Tumblr
Print this page
Print

Falls Dir dieser Beitrag gefällt, freuen wir uns über Deine Unterstützung!


Dein Glücks-Newsletter

Unser kostenloser Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles rund ums Thema Glück.

Datenschutzrichtlinien